Dr.-Ing. Tobias Redlich moderierte die Podiumsdiskussion „Disputed Technologies: Ethical Perspectives” innerhalb der internationalen interdisziplinären AGYA Konferenz in Abu Dhabi vom 23. – 25. Oktober 2015.

IMGP1015

Die Podiumsdiskussion fand an der Zayed University statt und befasste sich mit den Auswirkungen der Technikentwicklung auf die ethische Perspektive und der Bewertung einzelner Länderperspektiven.

 

Das Thema der Konferenz waren arabisch-deutschen Forschungskooperationen, der aktuelle Wandel und Herausforderungen. Gastgeber der Konferenz war H.H. Sheikh Nahyan ibn Mubarak Al Nahyan. 

Die Arab-German Young Academy of Sciences and Humanities (AGYA) unterstützt Nachwuchswissenschaftler hinsichtlich interdisziplinärer Forschung und transnationalen Projekten an der Schnittstelle von Wissenschaft und Gesellschaft. Dr.-Ing. Tobias Redlich ist seit 06/2014 Mitglied der AGYA (Quelle: http://agya.info/members/).

 

 

Moderation: Podiumsdiskussion “Disputed Technologies: Ethical Perspectives”, International and Interdisciplinary AGYA Conference, Abu Dhabi, UAE